Fueling the Future – Am Ende kommt Wasserstoff.

Wir bauen Wasserstofftankstellen aus Leidenschaft und treiben damit die Zukunft an. Unsere Mission ist es, Wasserstoff großflächig nutzbar zu machen und Infrastrukturen zur Klimaneutralität zu verhelfen.

Fueling the Future – Am Ende kommt Wasserstoff.

Warum Wasserstofftankstellen?

Na weil wir es können! Aus jahrelanger Erfahrung in der Hochdrucktechnik entwickelte sich in unserem Schwesterunternehmen ein spezifisches Produktportfolio im Bereich der Wasserstoffanwendung. Gepaart mit dem weltweiten Aufschrei nach klimafreundlichen Alternativen zur fossilen Antriebstechnik und einigen visionären Köpfen, entschieden wir uns für die Herstellung von Wasserstofftankstellen. Zur richtigen Zeit die richtige Technologie zur Verfügung stellen zu können, hat uns die Entscheidung nicht schwer gemacht.

Unser Schwesterunternehmen, die Maximator GmbH, ist Weltmarktführer in der Hochdrucktechnik und sorgt von der kleinsten Dichtung bis hin zum mächtigen Behälterprüfstand für kundenspezifische Lösungen. Dieses Credo führen wir weiter: wir verhelfen zu der einen, passenden Lösung in Ihrem Bereich der Wasserstoffanwendung.

  • Systemlösungen für die gesamte Wertschöpfungskette der Wasserstofftechnologien
  • Wasserstoffinfrastrukturen für Straßen-, Schienen- und Schiffsverkehr
  • Einzigartige Expertise und Innovationskraft im Wasserstoffbereich
  • „Maximator-Spirit“ – offenes Mindset, starkes Commitment, unbedingtes Teamplay und echte Leidenschaft

Gehen Sie Ihrer Neugier, Ihrem Wissensdurst nach und verschaffen Sie sich einen Überblick über unser Produktportfolio. Sind Sie neugierig, wer wir sind, dann schauen Sie auf unserer Unternehmensseite nach. Möchten Sie Ihren Weg gemeinsam mit uns gehen und den Fortschritt vorantreiben, dann besuchen Sie gern unseren Karrierebereich. Wir freuen uns, dass Sie bei uns sind!

Bild9_ZW5A0092.jpg.jpg

Als Wasserstofftankstelle, Gasbefüllstation oder auch Hydrogen Refueling System (HRS) bezeichnen wir unser Gesamtsystem zum Tanken von Wasserstoff. Hinter diesen Begriffen verbergen sich alle Module, die in ihrem Zusammenspiel für zufriedene Befüllvorgänge an der Zapfsäule sorgen. So dient zum Beispiel das MAX Compression System für die Verdichtung des Wasserstoffs, MAX Storage speichert ihn und der Dispenser gibt den Wasserstoff ab, sobald der Kunde den Tankvorgang startet. Natürlich sind an dem Prozess noch einige weitere Module beteiligt, die wir Ihnen gern auf unserer Produktseite vorstellen.


Wir zeigen, was wir haben und sind stolz drauf. In verschiedenen Ländern konnten wir bereits Projekte nach Kundenwunsch umsetzen oder sind ein Teil von landesspezifischen Infrastrukturkonzepten. Wir betanken zum Beispiel den städtischen Nahverkehr mit Wasserstoff, der aus dem Abfallprodukt einer Müllverbrennungsanlage und daraus produziertem Strom hergestellt wird oder sorgen dafür, dass Lebensmittel in der Schweiz emissionsfrei beim Händler ankommen. Oder wir befüllen Marinetanks. Oder wir… Aber sehen Sie selbst:
AWG
AVIA Schweiz
CMB
Coop

Unsere Tankstellen

Interessiert Sie, wo unsere Tankstellen schon überall stehen? Sind Sie unterwegs und müssen tanken? Planen Sie eine längere Fahrt und möchten wissen, wo Sie Ihren Tank auffüllen können? Dann klicken Sie auf die Karte und wir geben Ihnen den Überblick. Jede Markierung auf der Karte zeigt Ihnen den Standort, den Betriebsstatus der Anlage und einige interessante Informationen mehr.

Wir wünschen allzeit Gute Fahrt!

Zur Tankstellenkarte
section-gasstation-map.png.jpg

Aus Sicht des Unternehmens definieren wir uns als führenden Anbieter und Entwickler von umfassenden Systemlösungen für die gesamte Wertschöpfungskette der Wasserstofftechnologie. Angesiedelt im grünen Herzen Deutschlands entwickeln, produzieren und liefern wir weltweit hochzuverlässige und moderne Wasserstofftankstellen aus einer Hand.

Aus der Sicht unseres Teams treten wir als modernes, effizientes Unternehmen auf. Mit unseren Kollegen vereinen wir eine einzigartige Expertise mit dem Know-how von mehreren Hundert H2-relevanten Patenten. Wir sind leistungsfähig, flexibel und leben den „Hydrogen-Spirit“ - offenes Mindset, starkes Commitment, unbedingtes Teamplay und echte Leidenschaft.

Projekte
Projekte 23
Betankungsmenge gesamt in t
Betankungsmenge gesamt in t 468
CO<sub>2</sub>-Einsparung in t
CO2-Einsparung in t 4560
Mitarbeiter Anzahl
Mitarbeiter Anzahl 150
Gemeinsame Ziele verbinden miteinander – und so koordinieren und arbeiten wir als führender Hersteller von Wasserstofftankstellen zusammen mit verschiedenen Unternehmen aus der Wasserstoffbranche.
MAXIMATORSCHMIDT KRANZ GROUP
Karriere
Karriere

Machen Sie mit! Begleiten Sie technologischen Fortschritt mit Ihrer Leidenschaft und Ihrem Know How.

Newsroom
Newsroom

Newsroom - Was unsere Wasserstoffwelt aktuell bewegt.

Service
Service

Der Begriff Service definiert sich für uns ganz einfach: von der Beratung bis zur Wartung liefern wir unserem Kunden ein Allround-Paket.